Erziehungskurs Junghunde

Junge-Hunde

Erziehungskurs Junghunde

Für die „jungen Wilden“ im Alter von 18 Wochen bis 9 Monate
Voraussetzung: 1 Einzelstunde oder die Teilnahme an der Welpengruppe

  Junghunde Leine

Junghunde Verhalten
Durch zunehmende Sicherheit und Selbständigkeit wird sich ab der 18. Woche der Aktionsradius ihres Hundes vergrößern.
Sie werden feststellen, dass Ihr „kleiner Azubi“ Kommandos nicht mehr so bereitwillig befolgt wie zuvor und immer häufiger sein „eigenes Ding“ macht. Er hat sich so manche Verhaltensweisen angewöhnt, die Ihnen nicht recht sind:
 
Er zieht an der Leine
springt Personen an
rennt Kindern oder Joggern hinterher
frisst alles, was herumliegt
hält keine Ruhe, wenn er warten muss
beim Heranrufen hat er Wichtigeres zu tun, als zu ihnen zu kommen
 

In diesem Kurs erweitern und festigen Sie Ihr Hintergrundwissen,
sowie Ihre praktischen Fertigkeiten mit Ihrem Hund.
Folgende Inhalte werden u.a. erarbeitet:
 
Körpersprache und Kommunikation
Kommandos festigen
Orientierung an/ und ohne die Leine
Kommen auf Zuruf
Erweiterung der Frustrationstoleranz
 

Sie erfahren unter anderem, wie Sie erreichen
 
dass erwünschtes Verhalten häufiger und unerwünschtes seltener wird
wie das Verhalten Ihres Hundes zu deuten und zu kontrollieren ist und
welche sinnvollen Beschäftigungsmöglichkeiten es für Ihren Vierbeiner gibt.
 

Das Training findet in wechselnden, lebensnahen Situationen statt.
Die Junghundegruppe ist ein geschlossenes Kurssystem

Termine: samstags 9.00 Uhr
Dauer: jeweils 60 Min.
Ort: Eingezäunter Platz in Meckenheim
Kosten: mit 10er Karte: 150,00 €, sonst 1 Stunde: 18,00 €